Infotag zum Seminar Betriebszweigentwicklung Soziale Landwirtschaft (Deutschland)

Im Herbst werden die Weichen gestellt, liebe Interessierte an der Sozialen Landwirtschaft!

  1. Soziale Landwirtschaft und ich? Und wir? Auf meinem/unserem Hof? Zur Erleichterung Ihrer Entscheidung wird der passende Infotag angeboten! Das Besondere daran: Aktiv informiert werden Sie von ausgewählten Pionieren, die die erste „Staffel“ erfolgreich gemeistert haben. „Staffel“ bedeutet in diesem Fall: Das Seminar zur Betriebszweigentwicklung Soziale Landwirtschaft. Seit Januar 2019 trafen sich unsere Unerschrockenen an ausgewählten Seminartagen:
  • Sie haben sich umfassend über Angebote/Möglichkeiten/Finanzierung/Klientel informiert
  • Sie haben Hausaufgaben erledigt und ein passgenaues Betriebszweig-Konzept geschrieben
  • Sie haben viel dazugelernt: durch Referenten, Lehrfahrt und einen hervorragend regen Austausch
  • Sie sind mutig geworden, sehen „klarer“ und trauen sich…

Melden Sie sich an: Infotag, Donnerstag, 17. Oktober 2019. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 1. Oktober 2019. Start des kommenden Seminars, unserer zweiten „Staffel“ wird sein im Januar 2020

Anmeldung unter: www.weiterbildung.bayern.de; weiter unter „Akademie für Diversifizierung“; Stichwortsuche „Soziale Landwirtschaft“. Das Datum 17.10.2019 weist Sie auf die richtige Veranstaltung hin!

Ebenso erfahren Sie hier Details zum Programm (rechte Spalte „+“-Zeichen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Erlebnishof Wieser ist unser Gastgeber und lädt zur Hofführung ein.

  1. Soziale Landwirtschaft und ich! Das soll gelingen! Anmeldung für das o.g. Seminar zur Betriebszweigentwicklung Soziale Landwirtschaft ist jederzeit möglich.

Und so geht’s: www.weiterbildung.bayern.de; weiter unter „Akademie für Diversifizierung“; Stichwortsuche „Soziale Landwirtschaft“. Der Zeitraum 22.01. – 11.11.2020 weist Sie auf die richtige Veranstaltung hin! Insgesamt 10 Tage, zusammengefasst zu 5 Modulen erhöhen Intensität und Erfolg.

Ebenso erfahren Sie hier Details zum Ablauf (rechte Spalte „+“-Zeichen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

  1. Wer Punkt 2 für sich entdeckt hat, darf bitte beachten: Für die Teilnahme am Seminar ab Januar 2020 ist das zweitägige Seminar „Innovativer Unternehmer werden und sein“ vorab erforderlich und sehr sinnvoll. Dieses wird in (fast) allen Regierungsbezirken angeboten.

Herzliche Grüße aus Passau

Kerstin Rose

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Passau-Rotthalmünster

Innstraße 71

94036 Passau

Tel: 0851/ 95 93 – 435

Mail: kerstin.rose@aelf-pa.bayern.de

Web: www.aelf-pa.bayern.de

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.