Neue Informationsbroschüre für ergotherapeutische Arbeit mit und für Menschen mit Fluchterfahrung

Von Mitte 2016 bis Anfang 2019 arbeitete ein interdisziplinär besetztes Projektteam mit ergotherapeutischem Fokus an einer Informationsbroschüre für ErgotherapeutInnen und andere interessierte Berufsgruppen im deutschsprachigen Raum. Die Broschüre beinhaltet Grundlagenwissen zum Thema Flucht & Migration, eine Beschreibung notwendiger ergotherapeutischer Kompetenzen, Arbeitsfelder und Settings der Tätigkeit sowie exemplarische Projekte mit ergotherapeutischer Beteiligung. Neben der Broschüre selbst als „Kernprodukt“ wurden vertiefende Erläuterungen zu relevanten Themen erstellt, zum Beispiel zu Migration im historischen Kontext oder zu kultursensibler Arbeit.
Das Projektteam freut sich, dass diese Broschüre und das Zusatzmaterial für alle Interessierten zum Download zur Verfügung steht, sie ist ab sofort auf der Website des österreichischen Berufsverbands online kostenlos abrufbar: https://www.ergotherapie.at/ergotherapeutische-arbeit-fuer-und-mit-menschen-mit-fluchterfahrung. Printausgaben können gegen einen geringen Unkostenbeitrag direkt bei Ergotherapie Austria bestellt werden.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.