Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit

Europäische Akademie für biopsychosoziale Gesundheit

Seit über 35 Jahren führen wir an der staatlich anerkannten und gemeinnützigen “Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit” EAG  im “Naturpark Oberbergischer Kreis” berufliche Weiterbildung in therapeutischen und psychosozialen Beratungs-Methoden durch. Wir bieten ein reiches Weiterbildungs- und Seminarprogramm zur beruflichen Qualifizierung, Persönlichkeitsbildung, Gesundheits- und Kreativitätsförderung. Die Basis für unsere Arbeit ist das Verfahren der “Integrativen Therapie und Kulturarbeit” mit  seiner für Menschen und die Natur engagierten Grundausrichtung.

Univ.-Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold Landwirt, Psychologe, Philosoph, Psychotherapeut, ist wissenschaftlicher Leiter der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit und Mit-Begründer der Integrativen Therapie, hat u.a. ein Manifesto zum Green Care Empowerment verfasst, welches wir an dieser Stelle präsentieren möchten:

Manifesto Green Care Empowerment

Wir sind vom Gütesiegelverbund Weiterbildung des Landes NRW zertifiziert.

Kontakt

Für allgemeine Bildungsfragen und inhaltliche Fragen zu unseren Weiterbildungen:
Dipl. Soz.-Päd. Bettina Ellerbrock
Geschäftsführung und Leitende Bildungsreferentin
Telefon: 0 21 92 / 858-16
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 11.00 – 17.00 Uhr
E-Mail: ellerbrock@eag-fpi.de

Für weitere Ansprechpersonen und Informationen zu unserer Akademie besuchen Sie doch unsere Website unter http://www.eag-fpi.com/.