Bildungshaus Mariatrost, Graz
Ausbildungslehrgang Green Meditation, Bildungshaus Mariatrost Graz
Der Lehrgang Green Meditation ist eine Kompaktausbildung zur Lehrerin/ zum Lehrer für meditatives Naturerleben und leibnahe Achtsamkeit.
Das Bildungshaus Mariatrost veranstaltet diese Ausbildung in Kooperation mit der Europäischen Akademie für psychosoziale Gesundheit (Prof. Hilarion Petzold). Der Lehrgang will den Kontakt mit der Natur revitalisieren und greift dabei auf meditative Techniken zurück, die die Integrative Therapie aus alten Quellen der Naturmeditation geschöpft hat. Die vier Seminare der Grundstufe, die von März bis September 2016 stattfinden, verbinden Methodik, Selbsterfahrung und Theorie in einer Weise, dass sie zum persönlichen Wachstum beitragen und zugleich in der Gesundheitsförderung eingesetzt werden können. Bitte fordern Sie den Detailfolder mit der Beschreibung der Inhalte und der Termine an!
0043/316 391131
office@mariatrost.at
Confido-Initiativen gGmbH Dr. Peter Schopf Adlmörting 12 94086 Bad Griesbach
Stellenausschreibung ökologischer Landwirt (w/m) oder Gärtnermeister mit Erfahrung im ökologischen Landbau (w/m).

Confido ist eine Einrichtung der Sozialen Landwirtschaft. Im Mittelpunkt des ganzheitlichen Konzepts steht die Schaffung eines heilenden, naturverbundenen Milieus – vorrangig für traumatisierte Kinder und Jugendliche, zukünftig auch für ältere Menschen. Unser Ideal ist ein lebendiger Betriebsorganismus, der von begeisterten Menschen getragen und beseelt wird.
Für die Weiterentwicklung wollen wir in unseren Anwesen eine Landwirtschaft nach ökologischen Prinzipien aufbauen und zugleich unsere Lebens- und Arbeitsgemeinschaft bereichern.
Die zu besetzende Stelle versteht sich nicht einfach als Job, sondern als Berufung. An erster Stelle steht für uns immer das Wohl der Kinder und der auf den Anwesen Lebenden. Daher sind neben Persönlichkeit, Engagement, Motivation und Führungsqualitäten folgende Punkte genauso entscheidend:
 Liebe zu Kindern und Identifizierung mit unserer Idee
 Eigenverantwortlichkeit bei der Arbeit
 Freude an der Einbringung eigener Ideen
 Wille etwas Neues aufzubauen
 Ganzheitliches Verständnis von Permakultur und Bezug von Lebendigkeit auch auf die Kultur des eigenen Lebens
 Eine Persönlichkeit, die gerne über den „Gartenzaun“ blickt und sich in einem multiprofessionellen Team wohl fühlt

Entscheidend ist für uns, dass wir menschlich und ideell zusammen passen, was wir nur im persönlichen Gespräch klären können. Es wird erwartet, dass der Kandidat (w/m) zu uns auf den Hof ziehen will – ggf. mit seiner Familie und/oder mit (Lebens-) Partner.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Oder Sie rufen einfach an und kommen vorbei.
08532/926038
08532/925846
confido@confido-initiativen.de
Confido-Initiativen gGmbH Dr. Peter Schopf Adlmörting 12 94086 Bad Griesbach
Stellenangebot eines ökologischen Landwirten (w/m) oder Gärtnermeisters mit Erfahrung im ökologischen Landbau (w/m)
Confido ist eine Einrichtung der Sozialen Landwirtschaft. Im Mittelpunkt des ganzheitlichen Konzepts steht die Schaffung eines heilenden, naturverbundenen Milieus – vorrangig für traumatisierte Kinder und Jugendliche, zukünftig auch für ältere Menschen. Unser Ideal ist ein lebendiger Betriebsorganismus, der von begeisterten Menschen getragen und beseelt wird.
Für die Weiterentwicklung wollen wir in unseren Anwesen eine Landwirtschaft nach ökologischen Prinzipien aufbauen und zugleich unsere Lebens- und Arbeitsgemeinschaft bereichern.
Die ausgeschriebene Stelle versteht sich nicht einfach als Job, sondern als Berufung. An erster Stelle steht für uns immer das Wohl der Kinder und der auf den Anwesen Lebenden. Daher sind neben Persönlichkeit, Engagement, Motivation und Führungsqualitäten folgende Punkte genauso entscheidend:
 Liebe zu Kindern und Identifizierung mit unserer Idee
 Eigenverantwortlichkeit bei der Arbeit
 Freude an der Einbringung eigener Ideen
 Wille etwas Neues aufzubauen
 Ganzheitliches Verständnis von Permakultur und Bezug von Lebendigkeit auch auf die Kultur des eigenen Lebens
 Eine Persönlichkeit, die gerne über den „Gartenzaun“ blickt und sich in einem multiprofessionellem Team wohl fühlt

Entscheidend ist für uns, dass wir menschlich und ideell zusammen passen, was wir nur im persönlichen Gespräch klären können. Es wird erwartet, dass der Kandidat (w/m) zu uns auf den Hof ziehen will – ggf. mit seiner Familie und/oder mit (Lebens-) Partner.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Oder Sie rufen einfach an und kommen vorbei.
08532/926038
08532/925846
confido@confido-initiativen.de